Performance Training
29.06.2011
Um sich in der Luft sicher zu fühlen und mit schwierigen Situationen besser umgehen zu lernen, war ich letztes Wochenende wieder in Kärnten, diesmal am Ossiacher See oder besser gesagt über dem Ossiacher See.
Dabei ging´s darum, den Schirm bewusst aus der Flugbahn zu werfen um dann richtig zu reagieren.
Schon sehr spannend und nicht´s für schwache Mägen.
Zum Schluß durfte ich auch meine ersten Steilspiralen fliegen. Beim letzten Flug hatte ich dann auch einen Retterabgang in den See.
Das fühlt sich dann ungefähr so an, wie wenn man am 10m Turm steht und einer stößt dich vom Brett.
Nur meine Absprunghöhe lag so zwischen 2 und 300 Meter. Der Retter öffnete dann ca. 100 Meter über dem Wasser.

Alles ist problemlos abgegangen.

so long, Norbert